Niederlassungen im Vereinigten Königreich und Deutschland

Die Deutsch-Britische Industrie- und Handelskammer verfügt über zwei umfassende Datenbanken „Deutsche Niederlassungen im Vereinigten Königreich“ und „Britische Niederlassungen in Deutschland“. Diese Datenbanken werden regelmäßig aktualisiert und enthalten mehr als 1.400 Niederlassungen im Vereinigten Königreich mit ihren deutschen Muttergesellschaften und mehr als 800 britische Niederlassungen in Deutschland mit ihren britischen Mutterfirmen in. Das entspricht insgesamt einem Volumen von über 4.000 Firmenadressen.

Datenbank als CD-ROM

Die Datenbanken bieten umfassende Informationen sowie Auswertungsmöglichkeiten:

  • deutsche und britische Niederlassungen mit zugehörigen Mutter-gesellschaften,
  • Informationen zu den Niederlassungen (soweit vorhanden): Name, Adresse, Telefon/Fax, E-Mail, Webseite, Ansprechpartner, Anzahl der Mitarbeiter, Umsatz, Gründungsjahr, Rechtsform des Unternehmens sowie Tätigkeitsfeld mit Produkt- oder Serviceklassifikation,
  • Informationen zu den Mutterunternehmen: Name, Adresse, Telefon/Fax, E-Mail und Webseite,
  • Möglichkeit, individuelle Abfragen durchzuführen (z.B. nach Produkt-bereichen oder geografischen Kriterien),
  • CD-ROM enthält Access- und Excel-Versionen sowie Text- bzw. CSV-Versionen der Datenbanken, um den Import in andere Software zu erleichtern.

Standard-/Maßgeschneiderte Listen

Eine Standard-Liste der deutschen Niederlassungen in London ist als pdf-Datei zum Festpreis erhältlich. Wir erstellen außerdem maßgeschneiderte Listen deutscher oder britischer Niederlassungen (nach Produkt- bzw. Serviceklassifikation und/oder geographischer Lage).  Listen werden als Excel-Datei geliefert und enthalten bis zu 20 Adressen.

Sven Riemann

E-Mail an Sven Riemann

Telefon

+44 (0)20 7976 4185