Rechtsreferendariat

Nächste Bewerbungsrunde

© Fotolia / motizova

Momentan werden noch Bewerbungen für einen Zeitraum ab August 2019 angenommen.

Bewerbung

Die Rechtsabteilung der AHK bietet jeweils zwei Ausbildungsplätze für Rechtsreferendare in der Wahlstation an.

Diese werden spätestens sechs Monate im Voraus vergeben. Die Mindestdauer der Ausbildung beträgt drei Monate.

Bewerbungen außerhalb der Wahlstation sind möglich, sofern sie von der Ausbildungsstelle in Deutschland anerkannt werden. In diesem Fall bitten wir Sie, sich im Vorfeld bei Ihrer Referendarstelle darüber zu informieren, ob die Möglichkeit zur Stationsausbildung bei uns besteht.

Bewerbungsunterlagen

Bitte reichen Sie folgende Bewerbungsunterlagen bei uns ein:

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf mit Bewerbungsfoto
  • Kopie des Zeugnisses des Ersten Staatsexamens (mindestens 6,5 Punkte)
  • Kopie der bisherigen Stationszeugnisse
  • Kopie des Abiturzeugnisses
  •  Nachweis über englische Sprachkenntnisse (i.d.R. durch folgende Tests: TOEFL, IELTS oder CAE oder durch Nachweis eines einschlägigen, beruflich- oder studienbedingten Auslandsaufenthalts von mindestens einem Jahr).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.