Adressrecherche

Die Deutsch-Britische Industrie- und Handelskammer stellt Ihnen individuelle Adresslisten zusammen.

© Fotolia / alswart

Gerne erstellen wir Ihnen auch maßgeschneiderte Adresslisten aus unseren vielfältigen internen und externen Datenbanken sowie anderen Informationsquellen.

Die AHKs werden anteilig gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages. In diesem Rahmen können wir Ihnen Adresslisten zu subventionierten Preisen anbieten.

Ablauf

Sie können Kontaktdaten über Unternehmen, Industrie- bzw. Handelsverbände oder Fachzeitschriften in Großbritannien bestellen. Wir können nach Produkt- bzw. Dienstleistungsklassifizierung, Standort, Anzahl der Mitarbeiter und / oder Umsatz recherchieren.

Die Produktklassifizierungen können für die Firmen sowohl eine Haupt- als auch eine Nebentätigkeit darstellen.

Wir erstellen das Verzeichnis als Excel-Datei und versenden diese innerhalb von zwei bis drei Arbeitstagen nach Erhalt Ihrer Zahlung.

Bitte füllen Sie das Bestellformular aus und senden Sie es an uns zurück.

Kosten

StandardMitglieder der Deutsch-Britischen Industrie- & Handelskammer
Suchgebühr (inklusive bis zu 10 Adressen)€ 75,00 € 63,75
Zusätzliche Adressen€ 1,25 pro Adresse€ 1,06 pro Adresse

Alle Aufträge können nur gegen Vorkasse abgewickelt werden.

Für Privatpersonen oder Unternehmen ohne MwSt-Ident.-Nummer (DE Nummer) wird zusätzlich die britische Mehrwertsteuer (@20%) berechnet.